RETTUNGSHUBSCHRAUBER  •  CHRISTOPH 17
Home
News / Aktuell
Achtung Drohnen
Geschichte
 
1980 - 1989
 
1990 - 1999
 
2000 - 2009
 
2010 - 2019
Ausrüstung
Einsatzbereich
Statistik
Links
Fotogalerie / Video
Shop
Gästebuch
Crew Only
  Geschichte  
der RTH-Station - Christoph 17 - Jahr 2003
2000 2001 2002 2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009
26.01.2003
Tankbereitschaft für EDELWEISS 7 wegen einer Vermisstensuche am Grünten von 22.00 - 00:00 Uhr.
   
 
06.03.2003
Lawineneinsatz an der Iseler- Talstation: 3 Personen werden von einer Dachlawine verschüttet und können leichtverletzt geborgen werden.
   
 
14.04.2003
Alouette II für eine Stunde als Notarztzubringer, da am CHRISTOPH 17 ein elektrischer Defekt behoben werden muss.
   
 
25.06.2003
Ab sofort stehen 10 Kanister mit 20 l Kerosin in Immenstadt am Klinikum zur Notbetankung bereit. Möglich wurde dies unter anderem durch eine Garagenspende der Fa. Geiger.
   
 
20.08.2003
Eine Holzbohle der Landeplattform gibt unter dem Gewicht einer landenden EC 155 nach. Es ist erheblicher Aufwand notwendig, den Hubschrauber wieder flott zu bekommen.
   
 
16.09.2003
Der alte Druckluftkompressor für die Hallentorsteuerung wird durch einen neuen ersetzt.
   
 
29.10.2003
Wegen schlechtem Wetter kann CHRISTOPH 17 nicht mehr zur ZSH-Station nach Kempten zurückfliegen und verbleibt über Nacht am Flugplatz Memmingen.
   
 
 

Christoph 17
Weidacher Strasse 17a
D-87471  Durach

  Fax:0831/16433
  Email:

Allgäuer Zeitung
BRK Oberallgäu
Polizei Kempten
WebCam Allgäu
Webcam KH KE
Wetter Allgäu

Impressum © 2005 - 2017 Christoph17